Unsere Druckverfahren

Druckvorstufe

Eine der wichtigsten Grundlagen für einen hochwertigen Druck ist die optimale Vorlage, die in Ihrem Aufbau, Ihrer Form- und Farbgebung abgestimmt und nach drucktechnisch bedingten Richtlinien (Randanschnittsgrenze, Überdruckung, etc.) entworfen worden ist.

Belichtung: Zur Druckvorstufe gehören nicht nur die Gestaltung des Layouts inklusive der Bildbearbeitung, sondern auch die Herstellung der Druckvorlagen für den Offsetdruck, was für Sie ebenfalls in unserer Firma erfolgt.

Umfassender Service: Wir bieten Ihnen die Erstellung Ihrer zu druckenden Erzeugnisse von Grund auf an und sind selbstverständlich in der Lage, bestehende Layouts zu übernehmen und für den Druck zu überarbeiten.

Preise: Die Preise richten sich hierbei nach dem betriebenen Aufwand, sind deshalb schwer zu pauschalisieren und bedürfen einer Angebotserstellung. Rufen Sie uns bei Interesse an: 0371-65 13 42 88 oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Druck

Wir drucken für Sie im Digital- und Offsetdruck. Welches Verfahren wir verwenden, bestimmen Art, Anzahl und Qualität der zu druckenden Erzeugnisse. Die Preise lassen sich bei einigen Artikeln pauschalisieren.

Um Ihre Druckerzeugnisse in Form zu bringen, kommen diese nach dem Druck zur Weiterverarbeitung. Dazu gehören unter anderem das Schneiden, Falzen, Lochen, Kleben, Abkanten u.v.m.

Dateiformate

Für einen problemfreien Ablauf liefern Sie uns Ihre Daten bitte in den Dateiformaten: Corel Draw X3, PDF, Freehand 10, InDesign CS2, Adobe Photoshop CS2 oder Adobe Illustrator CS2. Auf folgenden Datenträgern können Sie uns Ihre Daten übermitteln: DVD ROM, CD ROM, externe Festplatte, USB-Stick. Die Datenübertragung kann per ISDN oder per E-Mail erfolgen.